Bedeutung der Lenormandkarte 10 – die Sense

0

Die Karte mit der Nummer 10 im Lenormand Deck ist die Sense. Im allgemeinen sieht man sie im Kartenbild nicht gerne, denn ihre vorherrschende Bedeutung ist die Gefahr. Dennoch lohnt es sich, diese Karte genau zu betrachten, denn sie ist sehr vielschichtig. Analog zu ihrer scharfen Spitze bringt die Sense etwas auf den Punkt, sie weist häufig auf Dinge im Kartenbild hin, die man besser nicht ignorieren sollte.

Werbung
Werbung

Die Sense hat eine lange Tradition in der Landwirtschaft. In erster Linie ist sie ein Werkzeug zum mähen von Gras und Getreide, was sie zu einem Symbol für die Ernte macht. Genauso ist sie aber auch ein durchaus gefährliches Instrument, das schwere Verletzungen hervorrufen kann. Deshalb wurde die Sense im Laufe der Geschichte in kriegerischen Auseinandersetzungen auch regelmäßig als Waffe eingesetzt und bekommt im Lenormand die Bedeutung vieler damit in Verbindung stehenden Eigenschaften.

Aber nicht nur die unmittelbaren physischen Aspekte dieses Werkzeugs geben der Karte ihre Bedeutung. Auch im übertragenden Sinne lässt sich dieses Symbol deuten. So kann die Klinge der Sense auch ein Symbol dafür sein, dass man etwas abschneidet, sich von einer Sache oder einer Idee trennt, etwas bereinigt. Genauso ist das Hantieren mit diesem Werkzeug keine zufällige Aktion, es beinhaltet immer eine zielgerichtete Intention, somit steht die Sense auch für einen Vorsatz.

Die Sense kann noch eine weitere Besonderheit aufweisen, ihre Bedeutung verändert sich mit ihrer Lage. Die Gefahr geht hier immer von der Spitze der Sense aus. Bei den meisten Kartensets zeigt die Sense nach rechts, was bedeutet, dass die Gefahr, die diese Karte aussendet, sich auf die Karten bezieht, die auf dieser Seite liegen. Die positiven Eigenschaften, wie die Ernte, beziehen sich auf die Karten, die auf der stumpfen Seite der Sense platziert sind, also bei den meisten Kartensets links.

Grundbedeutung

Gefahr.

Weitere Bedeutungen

Schmerz, Verletzung, Operation, Aggression, Schock, scharfer Einschnitt, Plötzlichkeit, Überraschung, Vorsatz, Waffe, Werkzeug, Eisen, Landwirtschaft, Ernte, abschneiden, trennen, Blitz.

Personenkarte

Die Sense ist keine klassische Personenkarte, aber wenn man sie für eine Person verwendet, dann kann sie für einen Menschen stehen, der eine Gefahr für seine Umwelt darstellt, männlich oder weiblich.

Eigenschaft

Unberechenbar, zu Gewalt neigend, aggressiv, verletzend, unbelehrbar.

Körperlich

Zähne.

Geistig

Scharfer Verstand.

Spirituell

Gefahr.

Mythologie

Sensenmann.

Tiere

Tiere mit Stacheln, wie der Igel, oder mit markanten Hörnern, wie das Nashorn.

Pflanzen

Pflanzen mit Stacheln oder Dornen.

Elemente

Erde.

Zeit

Plötzlich und unerwartet.

Zahl

7

Farbe

Rostbraun.

Kombinationen

Lenormand Kombinationen mit der Karte Sense

Bildernachweis

Agricultural grunge background, scythe on wooden wall* – photodune 3207284
(* = Werbepartner)
 

Die nächste Karte im Lenormand Kartendeck

Bedeutung der Lenormandkarte 11 – die Ruten

Werbung

Kommentarfunktion ist geschlossen.