Eine Deutung der Lenormand Kombination Schiff + Fuchs + Haus

0

Mit den Worten Goethes: „Willst du immer weiter schweifen? Sieh, das Gute liegt so nah!“. Nehmen Sie nicht immer nur die fernen Ziele in Visier. Sie finden alles, was Sie brauchen direkt vor Ihrer Haustür.


In  dieser Lenormand Kombination sehen wir den Fuchs als zentrale Karte. Er symbolisiert Falschheit, so dass Sie davon ausgehen können, dass die Deutung sich im weitesten Sinne um eine Fehlentwicklung dreht, irgendetwas läuft hier falsch.

Werbung
Werbung

Rechts und links des Fuchses liegen Schiff und Haus. Zwei Karten, die in diesem Fall ganz gegensätzliche Positionen widerspiegeln. Zum einen das Schiff als Symbol der Ferne und des Unbekannten. Zum anderen das Haus als Symbol der Nähe und des Vertrauten.

Anhand dieser Kombination können Sie jetzt auch eine Besonderheit der Karte Fuchs berücksichtigen. Es ist von entscheidender Bedeutung in welche Richtung der Fuchs seinen Blick wendet. In diesem Fall schaut er auf das Schiff und sagt damit, dass es falsch ist in die Ferne zu schweifen. Als positiv zu beurteilen ist hingegen das Haus, dem er seinen Rücken zuwendet.

Je nachdem welche Frage gestellt wurde kann man nun unterschiedliche Antworten aus dieser Kartenkonstellation ziehen. Wurde bspw. danach gefragt, ob der Ratsuchende eine Reise antreten solle, dann wäre hier eher angeraten zu Hause zu bleiben. Wenn es hingegen um eine berufliche Fragestellung ging, dann wäre der Rat gewesen, sich keine hochtrabenden entfernten Ziele zu setzen, sondern sich besser zunächst mit den naheliegenden Aufgaben zu beschäftigen und ein solides Fundament zu schaffen.

Die Frage bestimmt die Antwort.

Die hier beschriebene Deutung dieser Dreier-Kombination ist nur eine von vielen möglichen. Welche Deutung bei einer bestimmten Fragestellung die richtige ist, hängt vom Gesamtzusammenhang des Kartenbildes ab und natürlich auch von der eigenen Intuition.

Einzelbedeutungen der Karten

Die Karten Schiff, Fuchs und Haus können für folgende Begriffe stehen:

Das Schiff steht für Träume und Sehnsüchte, aber u.a. auch für die Ferne und für Reisen.
Der Fuchs steht u.a. für Falschheit.
Das Haus steht für die Familie, aber u.a. auch für die Heimat und für Nähe.

Weitere Informationen und Links zu den Einzelbedeutungen der Lenormandkarten finden Sie hier:
Das ABC des Kartenlegens – die Grundbedeutungen der Lenormandkarten

Weitere Kombinationen

Übersichtsseite mit weiteren Dreier-Kombinationen:
Die Lenormand Dreier-Kombinationen

Bildernachweis

Tall ship* – photodune 2815664
Red wild fox* – photodune 2641978
English Country House and Flowerbeds* – photodune 3000711
(* = Werbepartner)

Werbung

Kommentarfunktion ist geschlossen.